Neue Arbeitsweisen im Fernunterricht

zeitgleich Präsenz- und Videounterricht

Unsere Schülerinnen und Schüler haben derzeit Unterricht im Distance learning. Über die Plattform Teams stehen alle LehrerInnen und SchülerInnen in regem Austausch. Im Rahmen von Videochats werden Unterrichtsstunden abgehalten, Aufgaben erklärt und diverse Gespräche geführt. Die Schüler erhalten Arbeitsaufträge, die lt. Stundenplan bearbeitet und anschließend über Teams wieder abgegeben werden.

Dank der modernen technischen Ausstattung unserer Schule ist es sogar möglich, dass LehrerInnen für einige Schüler Präsenzunterricht in der Klasse abhalten und zeitgleich über Laptop und elektronischer Tafel die Mitschüler von Zuhause virtuell in die Klasse holen. Bei guter Internetverbindung können nun alle gemeinsam lernen, alle sehen das gleiche Tafelbild und hören Erklärungen des Lehrers.

Obwohl der Unterricht im Großen und Ganzen sehr gut funktioniert, freuen wir uns auf die Zeit, wo wir wieder in Klassen gemeinsam arbeiten dürfen!

Ein Schüler der 1a berichtet:

Menü