Ausflug der 2. Klassen

ins MAMUZ nach Asparn/Zaya

Der Ausflug ins MAMUZ war der erste tolle Ausflug der 2. Klassen in diesem Schuljahr. Zum Glück hatten wir sehr schönes Wetter und verbrachten den Tag im Freien. Als wir mit dem Bus in Asparn/Zaya ankamen, konnten wir noch eine kurze Zeit auf dem Spielplatz  verbringen. Im Freilichtmuseum haben wir zu Beginn allgemeinn über die Urzeit gesprochen. Dann hat uns die  Museumsführerin die Zelte aus Tierhaut der Leute von damals gezeigt. Wir haben auch Knochen, Faustkeil, einen Speer, die Waffen, das Landhaus mit Küche und dem Schlafteil, eine Schlosserei, Färberpflanzen, Spindel, das “Telefon” der Urzeit und vieles mehr  gesehen. Wir durften sogar das Speerwerfen ausprobieren. Zum Abschluss haben wir auch noch ein Feuer mit der Abschlagetechnik gemacht. Vor dem Nachhausefahren durften wir uns noch im Shop umschauen und konnten noch Feuerstein oder Speerspitze kaufen. Es war ein schöner Ausflug.                                                                                 Annika und Leonie, 2a

Menü