Lidl-Lauf 2019

Am 10. Oktober konnten sich Schülerinnen und Schüler aus der Wettkampftruppe unserer Schule beim Lidl-Lauf in Wien Floridsdorf mit anderen Läufern aus Wiener Schulen messen. Die einzelnen Läufe wurden gestaffelt nach Geschlecht und Alter und erstreckten sich über eine Distanz von 1,5 Kilometern.  Mit einem GPS-Chip am Fußgelenk konnte bei jedem Schüler die genaue Zeit ermittelt werden. Der Andrang war gewaltig, manche Jahrgänge hatten bis zu 270 Läuferinnen und 250 Läufer. Unter den vielen Werbegeschenken waren auch tolle Preise für die ersten Plätze. Unsere besten Läufer waren Selena Pfeifer, Jonas Scheiber und Daniel Stadlbacher. Die ersten 15 Läufer pro Jahrgang dürfen beim großen Finale in Salzburg im Juni teilnehmen. Insgesamt eine lustige und einzigartige Erfahrung für unsere Sportlerinnen und Sportler.

Menü